Wir über uns - Der Bürgerbus Verein Scheeßel


Der Bürgerbus rollt durch unsere Gemeinde

Das erste große Etappenziel ist erreicht. Der Scheeßeler Bürgerbus ist wie geplant am 16. Dezember 2013 nach dem offiziellen Fahrplan um 8:23 Uhr am Bahnhof Scheeßel zu seiner Jungfernfahrt gestartet. Vertreter aus unserer Gemeinde und der Wirtschaft und Gäste haben teilgenommen. Und die ersten Fahrgäste waren ebenfalls anwesend. Ausdrücklich bedanken möchten wir uns bei allen Sponsoren, die uns unterstützen.

Nun beginnt der Alltag. Derzeit haben wir durchschnittlich 5-6 Fahrgäste pro Tag. Das reicht natürlich nicht aus, um die Verluste aus dem laufenden Fahrbetrieb in einigermassen erträglichen Grenzen zu halten. Deshalb: Nutzen Sie IHREN Bürgerbus und helfen Sie uns, den Fahrplan und das Haltestellenkonzept zu verbessern. Wir - unsere Fahrer - freuen uns auf Sie. Die aktuellen Fahrpläne sowie die Streckenführung mit allen Haltestellen finden Sie hier im Internet. Gedruckte Fahrpläne erhalten Sie außerdem in vielen Geschäften im Ort und bei unseren Fahrern im Bus.


Seit wann gibt es einen Bürgerbus Verein in Scheeßel

Der Bürgerbus Verein Scheeßel wurde am 05.12.2012 in Scheeßel gegründet.

Eine professionell durchgeführte Machbarkeitsstudie hat eine positive Prognose für den Einsatz eines Bürgerbusses zur Verbesserung der Infrastruktur in der Gemeinde Scheeßel ergeben. Daraufhin fanden sich 11 engagierte Bürger aus Scheeßel und mehreren Ortschaften der Gemeinde zur Vereinsgründung. Mittlerweile hat der Verein 52 Mitglieder und wächst langsam, aber stetig weiter. 23 davon sind als Fahrer gemeldet.

Unterstützt werden wir vom Land Niedersachsen, dem Landkreis Rotenburg (Wümme), der Gemeinde Scheeßel und vielen Institutionen und Bürgern aus der Gemeinde.


Wie können Sie uns helfen?

Der BürgerBus kann auf Dauer nur fahren, wenn er von den Bürgern auch angenommen wird. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie für uns werben und für 1,00 € monatlich Mitglied in unserem Verein werden. Wenn Sie Zeit und Lust haben, bewerben Sie sich gern als Fahrer. Sie benötigen den Führerschein Klassen B, BE, C1 und C1E (alte Klasse III). Die Kosten für den nötigen Gesundheitscheck übernimmt der Verein.

Bügerbus Telefon: 0 15 22 / 2 32 02 76


Der Vorstand: Anzeigen
Beitrittserklärung: Download